direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Seelabor Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

Das Seelabor ist eine große Versuchsanlage des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) im brandenburgischen Stechlinsen. Die Anlage besteht aus 24 Seebecken von jeweils 9 Metern Durchmesser und ca. 20 Metern Tiefe, welche vom übrigen See abgetrennt sind. Darin werden Klimaszenarien der Zukunft simuliert und ihre Effekte auf den See erforscht. 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe